·         Nissan ist seit 2019 Sponsor des großen Wakeboard-Events

·         Siebzig Wakeboarder aus zwölf Nationen am Start

·         Übergabe eines Primastar Seaside an das Team von Sina Fuchs

Wesseling, Deutschland – Die siebzig besten Wakeboarder der Welt messen sich im Rheinland – und Nissan ist wieder mit dabei: Nach 2019, 2022 und 2023 unterstützt Nissan zum vierten Mal die Langenfeld Open, eines der weltweit größten Wakeboard-Events, und sorgt als einer der Hauptsponsoren für das passende Campingflair.

Am 4. Mai 2024 gehen die besten Wakeboarder aus zwölf Nationen bei den Langenfeld Open 2024 an den Start. Auf der größten Wasserskianlage der Welt mit sechs Seilbahnen und einer stehenden Welle zum Surfen bieten sie den Zuschauerinnen und Zuschauern spektakuläre Sprünge und Drehungen auf und über dem Wasser.

Nissan unterstützt nicht nur das Event, sondern stellt auch dem Team rund um Wakeboarderin Sina Fuchs den geräumigen Campervan Nissan Primastar Seaside zur Verfügung, in dem sich die Wakeboards des gesamten Teams problemlos unterbringen lassen. Einen zweiten Primastar Seaside inklusive weiterer Outdoor-Ausstattung stellt das lokale Nissan Autohaus Schäfer für die Camping Ecke bereit. Darüber hinaus werden im Rahmen des Events die Nissan Modelle Juke, Qashqai, Ariya und X-Trail ausgestellt.

Die Veranstaltung beginnt morgens mit der Qualifikation der Herren, am Mittag folgt die Qualifikation der Damen. Es folgen das Finale und die Siegerehrung, bevor der Wettkampf mit einer Aftershow Party ausklingt. Die Veranstaltung wird ab 14:30 Uhr live unter dem folgenden Link übertragen: https://www.wasserski-langenfeld.de/en/langenfeldopen/Öffnet in einem neuen Fenster

Besuchen Sie den Nissan Newsroom, um mehr über Nissan zu erfahren.

Weitere Informationen über die Produkte, die Serviceleistungen und das Engagement von Nissan für nachhaltige Mobilität finden Sie unter nissan-global.comÖffnet in einem neuen Fenster und nissanamieosustainability.comÖffnet in einem neuen Fenster. Oder folgen Sie Nissan auf FacebookÖffnet in einem neuen Fenster, InstagramÖffnet in einem neuen Fenster, oder LinkedInÖffnet in einem neuen Fenster und sehen Sie unsere neuesten Videos auf YouTubeÖffnet in einem neuen Fenster. 

[Textende]

Pressekontakt

Susanne Beyreuther, Director Communications

E-Mail: susanne.beyreuther@nissan.de

Mobil: +49 (0) 171 3069346